Positives Hundetraining: Freundlich, clever, individuell

Menschen sind verschieden. Hunde auch. Daher biete ich individuelle Betreuung.

Im Einzeltraining kann ich mich ganz auf Sie, Ihren Hund und Ihre Themen und Interessen konzentrieren.

 

Nach einer ausführlichen Besprechung Ihrer Situation und Ihrer Wünsche für Ihr Zusammenleben mit Ihrem Hund entwickeln wir gemeinsam das weitere Vorgehen. Vor allem wenn es um für Sie problematisches Verhalten Ihres Hundes geht, gehört dazu die Erstellung eines genauen Trainingsplans. Dieser bildet die Grundlage für ein strukturiertes Training, das in kleinen Schritten große Erfolge erzielt. So bleiben Mensch und Hund motiviert, haben Spaß am Lernen und werden zu einem echten Team - ganz ohne (Leistungs-)Druck.

 

Ich arbeite vor allem belohnungsorientiert über positive Verstärkung.

Diese Methode beinhaltet sehr viel mehr als ewiges Leckerchen-werfen - überzeugen Sie sich selbst!

 

Auszug aus meinem Angebot:

  • Hunde-Grundschule
    • Grundlagen für ein entspanntes und sicheres Zusammenleben
    • für Welpen, Junghunde und auch erwachsene Hunde
    • beinhaltet z.B. einen sicheren Rückruf, das Gehen an lockerer Leine u.ä.
  • Hilfe bei Problemverhalten, wie
    • Angstverhalten
    • Stress (z.B. beim Alleine bleiben)
    • unerwünschtes Jagdverhalten
    • aggressives Verhalten (gegenüber Artgenossen und Menschen)
  • Unterstützung in herausfordernden Situationen, wie
    • Aufnahme eines Hundes aus dem (Auslands-) Tierschutz
    • Zusammenleben mehrerer Hunde
    • Zusammenleben von Hund und Katze/anderen Haustieren
    • Zusammenleben von Hund und Baby oder Kind
  • Beschäftigung
    • geistige und körperliche Auslastung als Voraussetzung für ein glückliches Hundeleben
    • orientiert an Ihren Wünschen und den Interessen Ihres Hundes
    • z.B. Beschäftigungsmöglichkeiten auf dem Spaziergang und in der Wohnung, Trickdogging, Such-Spiele, Gestaltung der Mahlzeiten
  • Theorie für die Praxis / Beratung
    • Hintergrundwissen zu Lernverhalten und der Verhaltensbiologie des Hundes
    • Einführung in das Markertraining
    • Vorstellung des Clickers (und seiner Alternativen)
    • Überblick Hunde-Ausstattung (Was ist sinnvoll? Was ist schädlich?)
    • Beratung und/oder Begleitung bei der Hunde-Anschaffung (Welpe oder erwachsener Hund? Züchter oder Tierschutz? Welcher Züchter oder Verein?)

 

Neugierig geworden? Gern können Sie ganz unverbindlich Kontakt aufnehmen.

 

Weitere Informationen zu meiner Arbeitsweise finden Sie auch hier.